LinuxCNC: Program exceeds machine minimum on axis z??

Antworten
Benutzeravatar
TecDroiD
Beiträge: 32
Registriert: Mi 30. Jul 2014, 16:50
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

LinuxCNC: Program exceeds machine minimum on axis z??

Beitrag von TecDroiD » Mo 15. Sep 2014, 08:32

Hallo,

manchmal bin ich ja auch schon ein wenig dämlich, aaaber ich versteh es gerade wirklich nicht..
Ich habe die Maschine (HobbyCNC Basic A4) so weit eingerichtet. Der Nullpunkt liegt unten links, direkt auf der Platte. Wenn ich jetzt etwas fräsen möchte, sagt mir LinuxCNC, dass das Programm an der Z-Achse außerhalb des Arbeitsbereichs meiner Maschine liegt (exceeds machine minimum).
Aber warum?
So wie ich das verstehe, muss ich doch den 0-Punkt unten haben und dann nach oben größer werden lassen?
im StepConf Wizard habe ich dann den Bereich 0 - 70 einzutragen? (hab erst mal nur 50 genommen, zur Sicherheit)

(An GoCNC, es wäre praktisch nochmal im Paket für die HobbyCNC reinzuschreiben, welchen Bausatz man da nun eigentlich hat- mein letztes Problem war herauszufinden, welche Motoren da nun drauf stecken und welche Wellen ich nutze. Die Anleitung sollte von den offenbar nicht mehr benutzten metrischen Gewinden bereinigt werden ;-) )
bYE
Tec
^[:wq
π - und alles ist gesagt
Benutzeravatar
Gocnc
Beiträge: 228
Registriert: Mi 23. Jul 2014, 23:19

Re: LinuxCNC: Program exceeds machine minimum on axis z??

Beitrag von Gocnc » Do 7. Mai 2015, 20:05

Tja...
Abhilfe schaft die Anleitung von CNC Studio und das hier :
http://www.digi-vision.de/download/pdf/Anleitung_Hobby_2014.pdf

Die Rätsellösung ist auf der Seite 40..
...........................................
Es grüßt das GoCNC.de Team
Tel.:02371 7837105 (von 8:00-16:00 Uhr, dann Feierabend)
Benutzeravatar
TecDroiD
Beiträge: 32
Registriert: Mi 30. Jul 2014, 16:50
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: LinuxCNC: Program exceeds machine minimum on axis z??

Beitrag von TecDroiD » Fr 8. Mai 2015, 11:43

Du mit deinen Endschaltern XD
Ja, ich hab den Wink mit dem Zaunpfahl schon verstanden..

Es hätte aber schon gereicht, die Maschine richtig auszurichten.. Ich als Anfänger wusste doch garnichts darüber..
Inzwischen bin ich da schon einen Schritt weiter..
bYE
Tec
^[:wq
π - und alles ist gesagt
Benutzeravatar
Gocnc
Beiträge: 228
Registriert: Mi 23. Jul 2014, 23:19

Re: LinuxCNC: Program exceeds machine minimum on axis z??

Beitrag von Gocnc » So 10. Mai 2015, 20:47

:D
Na bitte.!
Geht doch.
Und falls Du schon ECHT nicht weiterkommst hilft:
Auf die Rechnung gucken welche Maschine man gekauft hat.
Und in der Anleitung von dem Bild 63 kann man alle Werte die man braucht ableiten.
Also Mikroschritt, Motorenschritte, Spindelsteigung, Pinbelegung am LPT und die Achsenwege.
Wenn man das da nicht findet, wo soll es also hin ?
Vielleicht noch einen Extra-Zettel für die, die Baunleitung für nicht notwendig halten.
Na ja... Am besten wir schreiben ab jetzt mit einem Edding auf der Tischplatte.
Beidseitig!
Und nochmal:
http://www.digi-vision.de/download/pdf/Anleitung_Hobby_2014.pdf

:D
...........................................
Es grüßt das GoCNC.de Team
Tel.:02371 7837105 (von 8:00-16:00 Uhr, dann Feierabend)
Antworten