next3D

Benutzeravatar
Adrian
Beiträge: 6
Registriert: So 28. Sep 2014, 13:35

next3D

Beitrag von Adrian » Mi 1. Okt 2014, 16:44

Hallo!
Mich würde Interessieren ob´s hier noch jemanden gibt der seine next3D mit Mach3 steuert. Wenn Ja! dann hätte ich großes Interesse an den Einstellungen. Ich bin Anfänger und hab noch so meine Probleme :oops:
Also wenn es jemanden gibt BITTE meldet euch Danke!

Gruß Adrian
Benutzeravatar
Hannes
Beiträge: 27
Registriert: Mo 18. Aug 2014, 10:32
Wohnort: Oberösterreich

Re: next3D

Beitrag von Hannes » Do 2. Okt 2014, 11:56

Hallo,

Ja ich mache bei meiner Next3D L alles mit Mach3.
Benutzeravatar
Adrian
Beiträge: 6
Registriert: So 28. Sep 2014, 13:35

Re: next3D

Beitrag von Adrian » Sa 4. Okt 2014, 17:39

Hallo Hannes,
super das es jemanden gibt :D
Mich würden deine Einstellungen wie Steps/mm Motortuning usw interessiern.
Wenn ich es auf die Reihe bekomme post ich mal meine Einstellungen :)
Dank dir für die Antwort

Adrian
Benutzeravatar
Tabacchi
Beiträge: 5
Registriert: Sa 30. Aug 2014, 13:16

Re: next3D

Beitrag von Tabacchi » Do 9. Okt 2014, 09:22

Hallo ich Arbeite auch mit mach 3 und es läuft auch soweit habe nur ab und zu das Problem das der Motor Hängen bleibt und dann weiter läuft also er brummt sehr stark.
Somal meine usb Box auch defekt ist bin ich auf Mach 3 umgestiegen ich aber auf mein anschreiben von vor 2 Tagen noch keine Antwort von GoCNC habe muss ich noch warten
Benutzeravatar
Tobigmx
Beiträge: 4
Registriert: Di 7. Okt 2014, 11:16

Re: next3D

Beitrag von Tobigmx » Sa 8. Nov 2014, 14:09

Hallo,

ich würde auch gerne meine next3d mit mach 3 steuern.

ich wäre auch sehr dankbar wenn mir jemand die richtigen Einstellungen geben könnte.
Das komplette Programm mit pinbelegungen und Motor Tuning und so.

im voraus schon mal danke

mfg
Benutzeravatar
MaxDx
Beiträge: 7
Registriert: Fr 7. Nov 2014, 19:47

Re: next3D

Beitrag von MaxDx » Di 18. Nov 2014, 21:18

Hallo Zusammen.
Mich würden auch die Einstellungen der Stepp2600 mit Mach3 interessieren. Bekomme meine Next3D mit Mach3 nicht zum laufen.

Vielen Dank für die Hilfe.

Gruß Alex
Next3D, Kress 800FME, Mach3, EstlCam, Win7.
Benutzeravatar
maikot123
Beiträge: 1
Registriert: Mi 5. Nov 2014, 12:13

Re: next3D

Beitrag von maikot123 » Sa 24. Jan 2015, 16:19

Hey Leute,
versuche meine Next3D mit Mach 3 zu steuern. Das Problem beginnt bei mir schon mit dem konfigurieren vom Port. Beim Mach3 wird ein Druckerport gesucht (ECP - LPT1), dadurch das wir hier den USB Adapter haben, benutzen wir ein COM anschluss, was soll ich denn angeben? Standard ist ja 0x378.
Koennte jemand netterweise ein Screenshot deren Configurations hochladen? Auch mit den Ports und Pins etc?
Bin ja leider nicht der einzige der nicht der Experte ist und Probleme hat. Und wenn jemand schon mit Mach3 die Next3D steuert, wuerde sich das ja anbieten.

Gruss
Benutzeravatar
Oale
Beiträge: 12
Registriert: So 3. Aug 2014, 10:40

Re: next3D

Beitrag von Oale » Mo 26. Jan 2015, 15:36

Hi maikot 123,

du musst deinen LPT Bereich wie folgt raussuchen. Computerverwaltung => Anschlüsse/Controller => LPT=> Ressourcen und da steht dann der EA-Bereich. z.B. 0378-037F. Den musst du dann entsprechend bei mach3 eingeben.

ICh persönlich hab mich inzwischen für estlcam in Kombination mit Win PCNC USB entschieden. Kostet zwar zusammen 410€, aber man kann damit wunderbar 3d-Datein (iso-Datein) fräsen und es läuft sehr stabil. Hatte in den letzten vier Monaten nur einmal den Fehler USB-Kommunikation gestört. Bei CNCStudio USB kam das jeden zweiten Tag mal vor.

Gruß Jona
Benutzeravatar
NExt3D
Beiträge: 32
Registriert: Mi 30. Jul 2014, 01:09

Re: next3D

Beitrag von NExt3D » Mi 28. Jan 2015, 13:02

Oale hat geschrieben: Bei CNCStudio USB kam das jeden zweiten Tag mal vor.

Gruß Jona


Hatte ich auch mal. Lag aber nicht an CNC Studio. Habe das System neu installiert und läuft wie geschmiert bis heute.
Super Stabil!



mfg
Man gönnt sich, sonst nichts ..:D
Creme de la creme!
Next3D M mit T-Nutenplatte, CNC Studio XT, CNC Keypad, Hobby A4 ( 2009 Version).
Wieso? Weil schneller, weil schwerer, weil stabiler, weil mehr Fahrwege für weniger Geld, weil besten Service.
Benutzeravatar
holgi
Beiträge: 1
Registriert: Do 29. Jan 2015, 14:14

Re: next3D

Beitrag von holgi » Do 29. Jan 2015, 20:08

Moin Hannes,

wenn Du das hin bekommen hast, sag doch bitte mal wie.
Meine Schrittmotoren quieken nur- hab mich zwar an die neuste Anleitung zur Mach3 Einrichtung gehalten soweit es möglich war, geht aber trotzdem nicht...
Ich habe die 2600er Karte- warum weiß ich auch nicht. Die Pinbelegung ist in jeder Herstellerbeschreibung anders, andere, anscheinend wichtige, Pinbelegungen fehlen gänzlich.
Wäre schön, wenn Du helfen könntest...

Danke

#
holgi
Antworten